Microsoft SBS 7 und SBS Aurora ab August erhältlich

Microsoft hat die 7. Version des SBS in den Startlöchern, darunter wird es 2 Versionen geben den SBS 7 und den SBS Aurora.

Der SBS 7 enthält neben Windows Server 2008 R2 noch den Exchange 2010 SP1, Groupware Sharepoint 2010 Foundation, WSUS 3.0 und den SQL Server 2008 R2. Die maximale User Anzahl ist auf 75 beschränkt.

Der SBS Aurora ist für kleinere Firmen gedacht, die den Server für Datei- und Cloud-Dienste einsetzen wollen. Dieser soll als Einstiegsserver eine automatische Dateisicherung, Dateifreigabe und Geschäftsinformationen verwalten und diese im Internet zur Verfügung stellen. Die maximale User Anzahl beträgt hier 25 Stück.

Beide Versionen sollen Ende August zur Verfügung stehen.

lg michael

Leave a Reply

  

  

  

*