Microsoft Security Essentials Definitions-Updates per WSUS

logo_mse

Der Gratis Virenscanner- und Spywareschutz von Microsoft, Microsoft Security Essentials, kann nun per WSUS mit den Definitionen  auf dem aktuellsten Stand gehalten werden. In den Optionen, unter “Produkte und Klassifizierungen” ist ab sofort folgende Option anwählbar, “Microsoft Security Essentials”. Zu beachten, hier werden nur die Definitions Updates geladen, keine Programm Updates. MSE unterstützt folgende Betriebssysteme: Windows XP (SP2, SP3), Windows Vista (Gold, SP1, SP2) und Windows 7, sowohl 32bit als auch 64bit.

Anbei noch einige Links zu Microsoft Security Essentials.

Microsoft Security Essentials Home

Test auf Chip.de

Leave a Reply

  

  

  

*