System Center Installation überprüfen

Microsoft hat den System Center 2012 SP1 Configuration Analyzer veröffentlicht. Somit können System Center 2012 SP1 Installationen überprüft werden.

Was ihr installieren müsst:

Nach der Installation startet den Microsoft Baseline Configuration Analyzer 2.0

Microsoft Baseline Configuration Analyzer 2.0

Am Startbildschirm wählen wir zuerst das Produkt – System Center 2012 SP1 – Configuration Analyzer – weiter geht’s mit dem Klick auf “Start Scan”

System Center 2012 SP1 – Configuration Analyzer

Danach den Namen des Servers eingeben, den ihr überprüfen wollt, und weiter geht’s mit “Start Scan”

System Center 2012 SP1 – Configuration Analyzer

Der Configuration Analyzer erkennt automatisch das installier System Center Produkt und entscheidet somit was zu prüfen ist.

Unterstützt werden folgende System Center 2012 SP1 Produkte

  • System Center Operations Manager
  • System Center Virtual Machine Manager
  • System Center Service Manager
  • System Center Orchestrator (plus Service Provider Foundation)
  • System Center Configuration Manager
  • System Center Data Protection Manager (DPM)

Zum Abschluss gibt es eine Auswertung der überprüften Punkte.

Ich habe das Tool mal auf einem DPM und eine SCO Server laufen lassen und zeige euch den Report, damit ihr seht was alles geprüft wird. Leider kann man die Reports nur als XML exportieren, was hier etwas unübersichtlich wäre, darum müssen Screenshots reichen.

DPM Report

System Center 2012 SP1 – Configuration Analyzer

System Center 2012 SP1 – Configuration Analyzer

SCO Report

System Center 2012 SP1 – Configuration Analyzer

System Center 2012 SP1 – Configuration Analyzer

Für mich ist es nettes Tool, das ich als Werkzeug bei Installationen und laufenden Checks immer wieder verwende.

Michael Seidl

2 comments to System Center Installation überprüfen

  • Hallo Michael,

    ich habe den Analyzer mal über einen DPM und einen Config Manager laufen lassen und bekomme bei beiden unter Error:

    SQL Server Instance „Server“ is not available.

    Category: Prerequisite

    Source: Server

    Issue: SQL Server Instance does not exist

    Impact: Analysis cannot be performed

    Resolution: Enter correct SQL Server Instance Name

    Leider ergibt sich weder aus der MS TechNet Seite zum Analyzer noch durch Suche im Netz etwas erhellendes.
    Woran könnte die Meldung herrühren?

  • Hallo Enrico,

    ich habe leider auch immer wieder Probleme mit dem Analyzer, habe aber noch keine Lösung dafür gefunden.

    lg Michael

Leave a Reply

  

  

  

*