Microsoft eröffnet Antivirus-Forschungslabor in München

Microsoft hat in München ein neues Antivirus-Forschungslabor eröffnet, dies verkündete der Softwareriese vergangene Woche in einer Pressemitteilung. Laut Microsoft wurde Unterschleißheim (auch liebevoll USCHL genannt) als strategischer Standpunkt gewählt um in Europa eine verkürzte Reaktionszeit zu realisieren. Microsoft betreibt weltweit mehrere Microsoft Malware Protection Centers (MMPC), nun auch in der Nähe von München.

(Read more…)