Storage Calculator Sheets für DPM 2010 wurden aktualisiert

Microsoft hat letzte Woche die oft genutzten Storage Calculator Excel Sheets für DPM 2010 aktualisiert. Es haben sich einige Punkte in der Berechnung geändert, welche durchaus auch Auswirkung auf das Ergebnis haben.

Die Calculator Sheets stehen für folgende Produkte zur Verfügung.

  • Exchange 2010
  • HyperV
  • SharePoint
Diese sind in der Planungsphase eines grösseren DPM Projektes unverzichtbar und sollte von jedem mit Genauigkeit und Sorgfalt ausgefüllt werden.
Bei der Berechnung des benötigten Speicherplatzes spielen sehr viele Faktoren eine wichtige Rolle und sollten somit nicht unterschätzt werden.
Michael Seidl

Dynamic Memory richtig einsetzen und konfigurieren

Hat etwas lange gedauert, bis ich diesen Artikel fertig hatte, aber Gut Ding braucht Weile. Ich habe letztens unseren Hyper-V Cluster vollständig mit Dynamic Memory konfiguriert, die Hosts mit ausreichend Memory Reserve ausgestattet und mich erkundigt welche Software überhaupt Dynamic Memory unterstützt.

In diesem Artikel habe ich euch erklärt, wie der Cluster mit SP1 aktualisiert wird, und welche Voraussetzungen für Dynamic Memory geschaffen werden müssen. Jetzt können wir unsere Hosts und VMs konfigurieren. Arbeiten wir uns von untern nach oben durch, also beginnen wir bei den VM Hosts.

VM Host für Dynamic Memory vorbereiten

Hier gibt es 2 Dinge zu beachten, einmal die RAM Reserve und das Pagefile.

(Read more…)

DPM 2012: Vorschau

Vor über einem Jahr, habe ich dazu eingeladen die nächste DPM Version nach euren Wünschen zu gestalten. Microsoft hat wirklich auf uns gehört, und so wurden einige der Wünsche in der neuen DPM 2012 Version realisiert.

Microsoft fragte: Auf was sollen wir uns als nächstes konzentrieren?

Wir haben geantwortet:

  • Centralized Console
  • Continue Advancing Workload Protection
  • Media Managment
  • Enterprise Deployment Nuances
  • Integration within System Center

    (Read more…)

Benötigten Speicher für DPM Backups berechnen.

Das ist jetzt zwar nicht ganz so neu, aber ich denke für den einen oder anderen ganz interessant. Es ist ja nicht immer so einfach den benötigten Speicherplatz zu berechnen, den DPM für seine Sicherungen benötigt. Microsoft hilft uns da ein bisschen, und bietet uns den sogenannte “DPM 2010 Storage Calculator” in Microsoft Excel an. Damit könnt ihr euer Speichervolumen ziemlich genau berechnen und somit auch den benötigten Festplatten Platz vorhersagen. Probiert es einfach mal aus, hier noch die einzelnen Links

DPM 2010 Storage Calculator for Exchange

DPM 2010 Storage Calculator for Sharepoint

DPM 2010 Storage Calculator for Hyper-V

lg michael