Unterstützte Clients unter DPM 2010 erhöhen

Bis jetzt war es bei Data Protection Manager 2010 möglich, nur bis zu 1000 Clients zu sichern, alles was darüber war verursachte eine Fehlermeldung. Jedoch hat Microsoft im März 2011 ein Hotfix Rollup veröffentlicht, in dem die Zahl auf 3000 erhöht wurde. Dazu sollte aber noch die Anzahl der Clients pro Replikationsvolumen erhöht werden. Welches Hotfix Rollup ihr benötigt, und welcher Key zu ändern ist zeige ich euch jetzt.

Zuerst einmal benötigt ihr das Hotfix Rollup KB2465832, welches hier dokumentiert ist und hier zum Download bereit steht. Nach der Installation und einem Neustart solltet ihr in der Lage sein bis zu 3000 Clients mit DPM 2010 zu sichern.

Zum Schluss wird noch geraten den DSCollocationFactor zu erhöhen. Dazu wechselt ihr in der Registry in die Unterschlüssel “HKLM\Microsoft\Microsoft Data Protection Manager\Collocation\Client” und ändert den Wert von DSCollocationFactor von “10” auf “30”.

Zum Schluss gibt es hier noch ein paar Tipps, um DPM 2010 in großen Umgebungen etwas zu tunen.

Danke an Marc Reynolds

Michael Seidl

Leave a Reply

  

  

  

*