Wiederherstellung einer Hyper-V VM mittels SCDPM 2012

Anbei eine Anleitung wie ihr eine Hyper-V VM wiederherstellen könnt und diese auf einem anderen Hyper-V Server startet.

Öffnen der DPM 2012 Konsole

image

In den Punkt Recovery/Wiederherstellung wechseln

DPM 2012 Recovery

Im Browse Bereich den betroffenen Server wählen, und im Hauptfenster, Datum und Uhrzeit wählen, zu welchem Zeitpunkt der Server wiederhergestellt werden soll.

DPM 2012 Recovery

Danach mittels Rechtsklick auf den Eintrag der wiederherstellt werden soll, und Recover… auswählen

DPM 2012 Recovery

Der Assistent für die Wiederherstellung öffnet sich, klicken Next >

DPM 2012 Recovery Wizard

Es muss das Ziel für die Wiederherstellung gewählt werden, Copy to a network folder und Next >

DPM 2012 Recovery Wizard

Mittels Browse den gewünschten Zielordner auswählen, unter diesem Ordner wir ein zusätzlicher Ordner durch DPM angelegt, der Name ist in der Maske ersichtlich, in diesem Beispiel “DPM_12-20-2012_10.26.6”, diesen Namen bitte merken, danach auf Next >

DPM 2012 Recovery Wizard

Hier können noch Security Einstellungen, Mail Benachrichtigung und Bandbreiten Auslastung konfiguriert werden, diese Einstellungen bleiben jedoch auf Standard, klick auf Next >

DPM 2012 Recovery Wizard

Es folgt eine Zusammenfassung der ausgewählten Optionen, mit Klick auf Recover, startet die Wiederherstellung

SCDPM 2012 Recovery Wizard

Hier erscheint das Status Fenster der Wiederherstellung

SCDPM 2012 Recovery Wizard

Wiederherstellung wurde erfolgreich abgeschlossen, beenden mit Close

SCDPM 2012 Recovery Wizard

Danach verbindet ihr euch auf den Server, wo ihr die Daten wiederhergestellt habt und die Hyper-V Rolle installiert ist, und öffnet die Hyper-V Konsole

Danach Rechtsklick auf den Server und Import Virtual Machine…

image

Im ersten Fenster des Assistenten, wählen wir den Ordner unseres wiederhergestellten Hyper-V und klicken Next >

image

Der Assistent erkennt die Hyper-V VM und zeigt uns diese an, klicken Next >

image

Im nächsten Fenster wählen wir als Import Typ Register und klicken Next >

image

als nächste müssen wir dem Assistenten noch den Ordner der VHD angeben und klicken Next >

image

Da wir diese Hyper-V VM auf einen anderen Host wiederherstellen, kennt diese natürlich nicht das zuvor konfigurierte Netzwerk, deshalb müssen wir das in diesem Schritt auswählen und klicken Next >

image

Wir erhalten wieder mal eine Zusammenfassung, mit Klick auf Finish, wird die Hyper-V VM registriert

image

Das tolle daran, alle Einstellungen der Hyper-V VM sind noch vorhanden

image

Viel Spaß beim Wiederherstellen

Michale Seidl

Leave a Reply

  

  

  


*