Windows Server 2008 R2 SP1 Beta verfügbar

Microsoft hat das Windows Server 2008 SP1 Beta der Öffentlichkeit zum Download bereitgestellt. Somit kann nun jeder die neuen Features testen und sich von den neuen Funktionen überzeugen. Die wichtigsten Neuerungen sind

Dynamic Memory, damit können Hyper-V Administratoren den verfügbaren Speicher der Host Server, dynamisch auf die virtuellen Maschinen verteilen, wegnehmen  und hinzufügen. Mehr infos gibt’s hier.

RemoteFX, erweitert die Funktionalität der Desktopvirtualisierung. Neue Funktionen wie USB-Unterstützung, das volle Desktop Erlebnis, egal ob Desktop, Notebook oder Thin Clients.

Zum Schluss bleibt noch zu sagen, das die Beta-Version des SP1 nur in Testumgebungen eingesetzt werden soll.

Mehr Infos und Download: http://www.microsoft.com/windowsserver2008/en/us/trial-software.aspx

lg michael

Leave a Reply

  

  

  

*