Fehler bei .Net Framework 2.0 Installation

Die Tage bekam ich beim Installieren von .Net Framework 2.0 folgende Fehlermeldung.

error 25015. failed to install assembly.
c:\windows\microsoft.net\framework\v2.0.50727\microsoft.visualbasic.compatibility.dll’because of system error:0×80131107

Die einfachste und beste Lösung in diesem Fall, ist den Ordner “v2.0.50727” im Verzeichnis “c:\windows\microsoft.net\framework” zu löschen und die Installation neu zu starten.

lg michael

5 comments to Fehler bei .Net Framework 2.0 Installation

  • Uwe

    Rechnet sich die viele Werbung hier wirklich für Dich?

  • Hallo Uwe,
    danke für dein Kommentar. Auf deine Frage hin, was meinst du mit rechnen? Ich kann damit die Hostingkosten abdecken, dazu ist die Werbung da. Bist du der Meinung das hier zuviel Werbung ist?

  • Uwe

    Wenn’s sich rechnet ist ja OK. Ich hätte das eher so eingeschätzt, dass es 2 Euro im Monat bringt und viele Leser nervt. Ist ja (flächenmäßig) mehr Werbung als Nutzdaten pro Seite 😉

    Ich hätte gedacht, dass redaktionelle Empfehlungen/Artikel, was ja oft auch Werbung ist, jedoch auch einen Nutzen hat, mehr Profit bringt.

  • In diesem Beitrag hast du wahrscheinlich recht, hier ist die Werbung nicht passend, liegt leider daran, da dies noch ein älterer Artikel ist, den ich noch etwas erweitern muss, damit er in das Seitenlayout passt.

    Ansonsten denke ich habe ich eine sehr gute Lesbarkeit der Artikel, und die Werbung stört nicht, was auch mein Ziel ist.

    Ein bisschen Werbung muss einfach sein, das akzeptieren auch die meisten Leser, ich habe ja zumindest keine nervigen Pop-Ups oder dergleichen.

    Die redaktionellen Empfehlungen die du ansprichst werden nicht bezahlt, und auch nicht erkauft. Hier werden nur Produkte für die Leser versteigert, ich habe davon nichts. So gross ist meine Seite bei weitem noch nicht, das ich dafür Geld verlangen könnte.

    Ich entscheide welche Hersteller hier einen solchen Artikel schalten darf, und diese Entscheidung ist nicht kaufbar.

    Ich kann mich erinnern, das auch du mal angefragt hast, und ich dich nach dem Mehrwert gefragt habe, leider bekam ich damals keine Antwort von dir. Generell würde ich gerne diese Diskussion per Mail weiterführen, da diese Unterhaltung nichts mit dem Artikel zu tun hat.

    Mein einziger Lohn ist euer Dank, und darüber freue ich mich jedes mal.

  • Uwe

    Jo, ich danke hiermit nochmals herzlich :-)

    Bezüglich des Mehrwerts kann ich gerne was schreiben, ich denke halt, es gibt keinen.

Leave a Reply

  

  

  

*