Update Rollup für Hyper-V R2 veröffentlicht

Microsoft hat gerade ein Update Rollup für Hyper-V R2 veröffentlicht. Betroffen sind alle Windows Server 2008 R2 mit installierter Hyper-V Rolle und der Microsoft Hyper-V Server 2008 R2. Das Update Rollup besteht aus 3 Hotfixes die schon etwas älter sind. Jeder der die betroffene Hyper-V Rolle benutzt, sollte auch das Update Rollup installieren. Hier noch eine Liste, inkl. Beschreibung der betroffenen Hotfixes:

974909 (erschienen am 22. Oktober 2009) – Die Netzwerkverbindung von einem laufenden Hyper-V-VM geht verloren, unter starker ausgehenden Netzwerkverkehr auf einem Computer mit Windows Server 2008 R2

975530 (erschienen am 02. März 2010) – Stop-Fehlermeldung auf ein Intel Xeon 5500 processor-based Computer der Serie, die ausgeführt Windows Server 2008 R2 und die Hyper-V-Rolle installiert hat: „0x00000101 – CLOCK_WATCHDOG_TIMEOUT“

981791 (erschienen am 19. Juli 2010) – „STOP: 0x0000001a“ Fehlermeldung auf einem Computer mit einen Prozessor Intel Westmere zusammen mit der Hyper-V-Rolle, die auf Windows Server 2008 SP2 oder Windows Server 2008 R2 installiert

Das Update Rollup unter dem KB Artikel 2264080, steht ab sofort zur Verfügung und wird automatisch mittels Windows Update ausgeliefert. Jeder der Hyper-V R2 einsetzt sollte diesen Rollup schleunigst installieren.

lg michael

Leave a Reply

  

  

  

*