Update Rollup 4 für Exchange 2010 SP1 veröffentlicht

Microsoft hat letzte Woche das Update Rollup 4 für Exchange 2010 SP1 veröffentlicht. Was wir aus dem vorherigen Update Rollup gelernt haben, testet dieses bitte vorher in einem Testsystem, oder wartet 1-2 Wochen, und beobachtet das Web ob Probleme auftauchen. Ansonsten gibt es womöglich wieder so ein Chaos wie beim letzten Update Rollup 3.

Wie alle Update Rollups ist auch dieses kumulativ, und kann auch ohne dem dritten UR installiert werden. Was noch zu beachten ist, das zuvor die Forefront deaktivieren (fscutility /disable) müsste, bevor ihr das Update installiert. Nach erfolgreicher Installation könnt ihr Forefront wieder aktivieren (fscutility /enable).

(Read more…)